fbpx

EFFIZIENTES RÜCKENTRAINING

Wie du mit unserem Training deinen Rücken stärkst und Schmerzen vorbeugst 

Das richtige Rückentraining

 

Wer kennt es nicht? Nach einem langen Tag, sowohl am Schreibtisch oder als auch unterwegs, plagen einen am Abend lästige Rückenschmerzen.

Rückenschmerzen, die einem folglich den entspannten Abend ruinieren können.

 

Wie entstehen Rückenschmerzen?

Die am häufigsten gestellte Frage ist die, wie es zu Rückenschmerzen kommt. In den meisten Fällen handelt es sich um einen schleichenden Prozess, der während des Alltag seinen Lauf nimmt. Es beginnt nicht nur mit der falschen Körperhaltung am Schreibtisch sondern endet auch beim Heben des Wasserkastens.

Sobald ein ausgeglichenes und gezieltes Training durchgeführt wird, lässt sich der Rücken stärken und Schmerzen vermeiden.

Ursachen für Rückenbeschwerden

Die Ursachen sind bei fast allen Betroffenen gleich: zu wenig Bewegung, untrainierte Muskeln, Stress und andere psychische Belastungen.
Prof. Dr. Ingo Froböse
Universitätsprofessor, Autor und Rückenschmerz-Experte

Was wir gegen deine Rückenschmerzen machen

Wir, im Fitnessstudio in Dortmund, helfen dir dabei deinen Alltag beweglich, schmerzfrei und flexibel zu gestalten. Gemeinsam erstellen wir dir in unserem Fitnessstudio in Dortmund einen ausgewogenen Trainingsplan, der dich soweit an deinem aktuellen Fitnesslevel abholt. Besonders achten wir auf die richtige Bewegungsausführung während des Trainings, die sich durch eine optimale Einweisung in die Tat umsetzten lässt. Durch das Training in unserem Fitnessstudio in Dortmund lassen sich Schmerzen vorbeugen, Lebensqualität maximieren und deine allgemeine Gesundheit stärken! 

 

 Effizientes Rückentraining 

Tue heute noch was gegen deine Rückenschmerzen

Fitness für den Rücken geht auch ganz ohne ihre Geräte. Schon mit kleinen Übungen ist es möglich die Stabilität der Rückenmuskulatur deutlich zu verbessern, wobei keine Geräte erforderlich sind. Sie sollten rund zehn Minuten täglich in Ihr Rückentraining investieren, um ihn gesund und flexibel zu halten. Dabei gilt: Dehnen ist Pflicht! Rückenprobleme können ihren Ursprung in einer verkürzten Muskulatur haben. Die Voraussetzung für ein wirkungsvolles Training und den Schutz vor Rückenbeschwerden ist die ausreichende Beweglichkeit. Dehnen Sie sich mindestens 15 Sekunden, bis sie ein leichtes Ziehen, aber keine Schmerzen verspüren. Um Ihre Muskulatur langfristig zu stärken, sollten Sie die Übungen zwei- bis dreimal die Woche durchführen.

LERNE UNS KENNEN 


Menü schließen